AGB2023-09-13T07:01:26+02:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen WECON Netzwerk

Nutzungsbedingungen, Anmeldeoptionen, Zahlungsweisen, Kündigungsfristen

In den Mitglieder-AGB von WECON Netzwerk erfahren Sie alles über die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen Ihrer Mitgliedschaftinsbesondere über die Leistungen, Zahlungsmodalitäten und Kündigungsfristen. Bitte lesen Sie diese allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch. Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen, falls Sie etwas nicht verstehen. Wir beantworten Ihre Fragen gern.  

Die Mitgliedschaft bei WECON Netzwerk ermöglicht den Zugang und die Nutzung der den Mitgliedern vorbehaltenen Angebote. Für diese gelten folgende Bedingungen: 

1. Zugang, Anmeldung und Beginn der Mitgliedschaft

Die Anmeldung als Mitglied erfolgt über einen Kooperationsvertrag. Dort wählt der Anmelder auch seine Option für die Art der Mitgliedschaft, den Leistungszeitraum, die Zahlungsart und die Zahlungsperiode. Die Mitgliedschaft beginnt mit dem Tag des Beitritts lt. Kooperationsvertrag.  

2. Vertragsparteien

Vertragspartner des Mitglieds ist abhängig von der jeweiligen Region und lautet wie folgt: 

  • WECON Netzwerk Köln:
    • WECON Netzwerk GmbH, Worringer Straße 25, DE-50668 Köln, Handelsregister: HRB 96189, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Sascha Müller, Marcus Willkommen 
  • WECON Netzwerk Leverkusen/Köln:
    • ECHTE VERBINDUNGEN – mehr als NETZWERK GmbHAladinstr. 18, DE-50997 Köln, Handelsregister: HRB 106240, Registergericht: Amtsgericht Köln 
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Torsten Röcher, Christian Kocura, Dr. Jürgen Lober 
  • WECON Netzwerk Frankfurt am Main:
    • BNR Business Network Referral GmbH, PSD Bank Arena, c/o WECON Netzwerk, Richard-Herrmann-Platz 1, DE-60386 Frankfurt am Main, Handelsregister: HRB 124284, Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Michael Weigel
  • WECON Netzwerk Düsseldorf:
    • Flowpex GmbH & Co. KG, Alter Hellweg 46, DE-44379 Dortmund, Handelsregister: HRA 13547, Registergericht: Amtsgericht Dortmund
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Denis Beca
  • WECON Netzwerk Bonn:
    • ECHTE VERBINDUNGEN – mehr als NETZWERK GmbH, Aladinstr. 18, DE-50997 Köln, Handelsregister: HRB 106240, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Torsten Röcher, Christian Kocura, Dr. Jürgen Lober
  • WECON Netzwerk Bergisch Gladbach:
    • RBK Business Network GmbH, Worringer Straße 25, DE-50668 Köln, Handelsregister: HRB 115341, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Markus Müller
  • WECON Netzwerk Aachen/Düren:
    • CZ Business Network GmbH, Hohenzollernstraße 1, DE-52351 Düren, Handelsregister: HRA 9083, Registergericht: Amtsgericht Düren
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Erkan Cörtlek-Zimmermann
  • WECON Netzwerk Rhein-Erft:
    • KOnnect Business Network GmbH, Wieselweg 17, DE-50859 Köln, Handelsregister: HRB 111548, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Jan Oertel
  • WECON Netzwerk Mallorca:
    • Mallorca Homeservice S.L, Calle Dentol 9 Ap. 28, 07610 Palma de Mallorca (Can Pastilla), DNI/CIF: ESB67723015
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Sven Birkenfeld
  • WECON Netzwerk Bremen/Oldenburg:
    • NW Business Network GmbH i.G., Staustraße 14, DE-28279 Bremen, Handelsregister: folgt, Registergericht: Amtsgericht Bremen
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Gökhan Gül
  • WECON Netzwerk Dortmund:
    • WECON Netzwerk GmbH, Worringer Straße 25, DE-50668 Köln, Handelsregister: HRB 96189, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Sascha Müller, Marcus Willkommen
  • WECON Netzwerk Münster:
    • KRN Business Network GmbH, Hafenweg 11a, DE-48155 Münster, Handelsregister: HRB 20951, Registergericht: Amtsgericht Münster
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Tunca Karan 
  • WECON Netzwerk Bochum:
    • WECON Netzwerk GmbH, Worringer Straße 25, DE-50668 Köln, Handelsregister: HRB 96189, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Sascha Müller, Marcus Willkommen 
  • WECON Netzwerk Essen:
    • WECON Netzwerk GmbH, Worringer Straße 25, DE-50668 Köln, Handelsregister: HRB 96189, Registergericht: Amtsgericht Köln
    • Vertreten durch die Geschäftsführung: Sascha Müller, Marcus Willkommen 

3. Preise und Fälligkeit 

3.1 Es gelten die Mitgliedsbeiträge der jeweils zum Anmeldezeitpunkt gültigen Preisangaben laut Mitgliedsantrag zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer für die jeweils gewählte Mitgliedschaftsoption. Sofern nicht schriftlich anders vereinbart, sind die von uns ausgestellten Rechnungen bei der Zahlart Kauf auf Rechnung nach 14 Tagen fällig.

3.2 Wir sind berechtigt, den Preis unserer Mitgliedschafts-Angebote von Zeit zu Zeit in unserem billigen Ermessen zu ändern, um die Auswirkungen von Änderungen der mit unserem Dienst verbundenen Gesamtkosten widerzuspiegeln. Beispiele für Kostenelemente, die den Preis unserer Mitgliedschafts-Angebote beeinflussen, sind Lizenzkosten, Kosten für die Umsetzung unserer Leistungen, Kundendienst und andere Kosten des Verkaufs (z. B. Rechnungsstellung und Bezahlung, Marketing), allgemeine Verwaltungs- und andere Gemeinkosten (z. B. Miete, Zinsen und andere Finanzierungskosten, Kosten für Personal, Dienstleister und Dienstleistungen, IT-Systeme, Energie) sowie staatlich auferlegte Gebühren, Beiträge, Steuern und Abgaben. Alle Preisänderungen gelten frühestens 30 Tage nach Bekanntgabe an Sie. Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit während der Kündigungsfrist kündigen, um zukünftige Belastungen zu vermeiden.

3.3 Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Kauf auf Rechnung und SEPA-Lastschriftverfahren an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Die Zahlungsdaten werden über unseren Anbieter sevDesk GmbH gespeichert und verwaltet.

3.4 Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

3.5 Alle Daten werden über eine gesicherte SSL-Verbindung übertragen.

3.6 Die erste Rechnung wird nach 14-tägiger Mitgliedschaft anteilig berechnet. Hierbei unterscheiden sich die verschiedenen Abrechnungszeiträume quartalsweise oder jährlich, bei denen sich das Mitglied zu Beginn bei der Anmeldung für eine Zahlungsvariante entscheidet. Rechnungen werden in der Regel nach Rechnungslegung per E-Mail zugestellt. Unmittelbar nach Rechnungsstellung wird das vom Mitglied bei der Anmeldung angegebene Konto bei der Zahlart SEPA-Lastschriftverfahren nach 5 Tagen mit dem vollständigen Rechnungsbetrag belastet. Die Höhe des Mitgliedsbeitrages ergibt sich aus dem bei der Anmeldung gewählten Tarif. Weicht der Einzug durch Feier- oder Sonntage ab, so erfolgt die Abbuchung zum nächstmöglichen Werktag.

3.7 Berechtigte Gutschriften werden auf das ursprüngliche Zahlungsmittel gutgeschrieben.

3.8 Bei Rücklastschriften, die das Mitglied vorsätzlich oder fahrlässig zu vertreten hat, besteht ein Anspruch auf Ersatz der dadurch entstandenen Kosten.

3.9 Für Mahnungen, die aufgrund eines Zahlungsverzuges versendet werden, werden dem Mitglied die dadurch entstehenden Kosten belastet.

3.10 Gerät das Mitglied mit der Zahlung seines Mitgliedsbeitrages in Zahlungsverzug, welchen das Mitglied vorsätzlich oder fahrlässig zu vertreten hat, so ist WECON Netzwerk berechtigt, die Leistungserbringung bis zum vollständigen Zahlungsausgleich auszusetzen, ohne dass hierdurch die Mitgliedschaft und/oder die Beitragsverpflichtung endet.

3.11 Für den Fall, dass das Mitglied seinen Abbuchungsauftrag für Lastschriften ohne vorherige Abstimmung mit WECON Netzwerk widerruft, ist WECON Netzwerk berechtigt, wegen des damit verbundenen erhöhten Verwaltungsaufwands einen Aufschlag auf den Mitgliedsbeitrag zu erheben.

4. Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht, da Sie bei Abschluss des Rechtsgeschäftes in überwiegender Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln und Sie deshalb als Unternehmer anzusehen sind (§ 14 BGB)

5. Beendigung der Mitgliedschaft

Sollten Sie mit der Mitgliedschaft nicht zufrieden sein, können Sie das Vertragsverhältnis mit der Angabe Ihrer Gründe kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt 2 Monate zum Ende der Vertragslaufzeit. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Sollten Sie den Vertrag nicht fristgerecht kündigen, verlängert sich der Vertrag automatisch um die ursprüngliche Laufzeit des Vertrages. Sofern das Mitglied einen Vertrag mit einer Laufzeit von 12 Monaten abgeschlossen hat, so verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate zum Mitgliedschafts-Preis ohne Sondernachlässe. Hat das Mitglied einen Vertrag mit einer Laufzeit von 24 Monaten abgeschlossen, so verlängert sich der Vertrag um weitere 24 Monate zum Mitgliedschafts-Preis ohne Sondernachlässe.

6. Schutzrechte

Jedes Mitglied hat das Recht, die im Rahmen der Mitgliedschaft angebotenen Inhalte für seine persönlichen Zwecke zu verwenden, für sich auszudrucken oder als Dateien zu speichern. Das Mitglied darf keine Kopien der Unterlagen – sei es entgeltlich oder unentgeltlich – an Dritte weitergeben, vermieten, verleihen oder in anderer Form Kopierrechte abtreten. Die bereitgestellten Inhalte sind durch WECON Netzwerk, Autoren oder Lizenzgeber urheberrechtlich geschützt. Alle dadurch begründeten Rechte, insbesondere das des Nachdrucks, der Übersetzung, der Wiedergabe auf fotomechanischen oder ähnlichen Wegen, der Speicherung und Verarbeitung mit Hilfe der EDV oder ihrer Verbreitung in Computernetzen bleiben – auch auszugsweise – den Urhebern und Lizenzinhabern  vorbehalten. Die Mitglieder von WECON Netzwerk erhalten keinerlei Eigentum oder Verwertungsrechte an den bereitgestellten Inhalten oder Programmen.

7. Haftung

WECON Netzwerk ist um die Richtigkeit, der an die Mitglieder von WECON Netzwerk übermittelten Inhalte und Empfehlungen sowie um Aufrechterhaltung der technischen Betriebsbereitschaft in vollem Umfang bemüht. Gleichwohl kann dies nicht garantiert werden. WECON Netzwerk haftet auch nicht für die Datensicherung von Inhalten, die über Mitglieder auf Websites von WECON Netzwerk veröffentlichen. Eine Haftung für Schäden durch unzutreffende Inhalte und Empfehlungen, technische Ausfälle oder sonstige Unzulänglichkeiten ist ausgeschlossen. Dies gilt auch für Leistungen Dritter, die den Mitgliedern angeboten werden. WECON Netzwerk haftet nicht für leicht fahrlässig verursachte Schäden außerhalb der sich aus diesem Vertrag ergebenden Kardinalpflichten. Eine Haftung für mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden oder entgangenem Gewinn besteht nicht, sofern sich die Haftung nicht aus vorsätzlichem Handeln oder dem Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft ergibt.

8. In der Mitgliedschaft enthaltene Leistungen:

A) BASIS-Mitgliedschaft*:

  • Exklusives Netzwerk-Mitglied
  • Zugang und Abbildung innerhalb der WECON Netzwerk Business-App
  • Teilnahmemöglichkeit am WECON Netzwerk Business-Lunch bei Einladung durch Business- oder Premium-Mitglieder
  • Teilnahmemöglichkeit am WECON Netzwerk Business-Coffee
  • Zugang zur WECON Netzwerk Vorteilswelt für dauerhafte Mitgliedervorteile
  • Zugang zum WECON Netzwerk Marktplatz für Aktionsangebote aus dem Netzwerk
  • Logo-Abbildung in Mitgliederübersichten (App, Website, Broschüre)
  • Unternehmenspräsentation in WECON Netzwerk Business-App
  • Abbildung des Ansprechpartners in WECON Netzwerk Business-App
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Business-App
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Website
  • Mitgliedervorstellung über Social Media Kanäle Linkedin, Instagram und Facebook
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Business-Newsletter

B) BUSINESS-Mitgliedschaft*:

  • Exklusives Netzwerk-Mitglied
  • Zugang und Abbildung innerhalb der WECON Netzwerk Business-App
  • Teilnahmemöglichkeit an einem WECON Netzwerk Welcome-Event (im 1. Jahr der Mitgliedschaft)
  • Teilnahmemöglichkeit an WECON Netzwerk Mitglieder-Events
  • Ausrichter eines WECON Netzwerk Business-Lunch mit bis zu 3 Wunsch-Mitgliedern als Teilnehmer/in
  • Teilnahmemöglichkeit am WECON Netzwerk Business-Lunch bei Einladung durch Business- oder Premium-Mitglieder
  • Teilnahmemöglichkeit am WECON Netzwerk Business-Coffee
  • Zugang zur WECON Netzwerk Vorteilswelt für dauerhafte Mitgliedervorteile
  • Zugang zum WECON Netzwerk Marktplatz für Aktionsangebote aus dem Netzwerk
  • Logo-Abbildung in Mitgliederübersichten (App, Website, Broschüre)
  • Unternehmenspräsentation in WECON Netzwerk Business-App
  • Abbildung des Ansprechpartners in WECON Netzwerk Business-App
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Business-App
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Website
  • Mitgliedervorstellung über Social Media Kanäle Linkedin, Instagram und Facebook
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Business-Newsletter

C) PREMIUM-Mitgliedschaft*:

  • Exklusives Netzwerk-Mitglied
  • Zugang und Abbildung innerhalb der WECON Netzwerk Business-App
  • Teilnahmemöglichkeit an einem WECON Netzwerk Welcome-Event (im 1. Jahr der Mitgliedschaft)
  • Teilnahmemöglichkeit an WECON Netzwerk Mitglieder-Events
  • Ausrichter von bis zu 3 WECON Netzwerk Business-Lunches mit je bis zu 3 Wunsch-Mitgliedern als Teilnehmer/in
  • Teilnahmemöglichkeit am WECON Netzwerk Business-Lunch bei Einladung durch Business- oder Premium-Mitglieder
  • Teilnahmemöglichkeit am WECON Netzwerk Business-Coffee
  • Zugang zur WECON Netzwerk Vorteilswelt für dauerhafte Mitgliedervorteile
  • Zugang zum WECON Netzwerk Marktplatz für Aktionsangebote aus dem Netzwerk
  • Logo-Abbildung in Mitgliederübersichten (Website, Broschüre) in doppelter Größe und Top-Platzierung
  • Unternehmenspräsentation in WECON Netzwerk Business-App
  • Abbildung des Ansprechpartners in WECON Netzwerk Business-App
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Business-App
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Website
  • Mitgliedervorstellung über Social Media Kanäle Linkedin, Instagram und Facebook (doppeltes Mediabudget)
  • Mitgliedervorstellung über WECON Netzwerk Business-Newsletter (dauerhafte Logo-Einbindung)

*Bestandteil der Business-App-Leistungen ist die Abbildung der persönlichen Daten des Ansprechpartners, damit die Kontaktaufnahme durch die Netzwerk-Mitglieder sichergestellt werden kann (siehe hierzu persönliche Angaben im Mitgliedsantrag und die ausgehändigten App-Datenschutzhinweise. Die Datenschutzhinweise finden Sie auch auf unserer Website).

Alle Angaben gelten pro Mitgliedsjahr, wenn nicht anders angegeben. Etwaige Leistungen können nicht in das Folge-Mitgliedsjahr übertragen werden. Wir halten uns vor, das Leistungsspektrum anpassen.

9. Mitgliederpflichten

Das Mitglied wird sein Passwort und den Nutzernamen vertraulich halten. Ungewollte Aktivitäten über seine Zugangsberechtigung (Passwort, Nutzername) muss das Mitglied selbst verantworten. Beide Parteien vereinbaren einen partnerschaftlichen Umgang und unterstützen sich gegenseitig bei der Gewinnung und Bindung neuer Kunden. Es wird ein offener, konstruktiver Umgang gepflegt. Das Mitglied wird gegen die guten Sitten oder geltende Gesetze verstoßende Äußerungen (beispielsweise ehrverletzender, bedrohender, obszöner oder rassistischer Art) gegenüber anderen Mitgliedern von WECON Netzwerk oder anderen Internetnutzern unterlassen. Über geschäftliche Angelegenheiten, Vorgänge und Kalkulationsinhalte, vor allem über Geschäftsgeheimnisse beider Parteien, ist Stillschweigen zu bewahren.

10. Änderung der AGB

AGB-Änderungen werden nur wirksam, wenn diese dem Mitglied vorher schriftlich per Brief oder E-Mail mitgeteilt wurden. Dabei ist eine angemessene Frist bis zum wirksam werden der AGB-Änderungen einzuhalten. Sofern das Mitglied nicht widerspricht oder kündigt, wird sein Verhalten als Zustimmung zu den neuen AGB gewertet.

11. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Klausel eine wirksame zu vereinbaren, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Klausel möglichst nahe kommt.

12. Sonstiges

Gerichtsstand ist der jeweilige Sitz der Gesellschaft des WECON Netzwerk Standortes. Verfahrenssprache ist deutsch. Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

*** Ende der Mitglieder-AGB von WECON Netzwerk mit Stand 01.01.2023 ***